User Tools

Site Tools


de:manual:faq:move_to_new_device_sd_card

Locus auf ein neues Gerät transferieren


Sie haben ein neues Smartphone oder ein neues Tablet gekauft. Im Folgenden wird beschrieben wie Sie Locus mit allen Ihren Einstellungen und Daten auf das neue Gerät transferieren.

So geht das:

Schritt 1 - Daten sichern

  • Erstellen Sie eine komplette Sicherung (Backup) Ihrer Einstellungen, Punkte und Tracks mit Hilfe des Backup Managers > Wählen Sie Alles sichern
  • Sichern Sie den kompletten Locus Ordner (z.B. storage/emulated/0/Locus) auf Ihren PC oder Ihrer Dropbox etc.
  • Sichern Sie die Ordner mit den Externen Karten und Vektor Karten die ev. außerhalb des Hauptverzeichnisses von Locus liegen auf Ihren PC oder Ihrer Dropbox etc.

Schritt 2 - Daten auf neues Gerät kopieren

  • Kopieren Sie das gesamte Locus Verzeichnis vom PC (Dropbox etc.) in den internen Speicher Ihres neuen Gerätes
  • Kopieren Sie die Ordner mit den Externen Karten und Vektorkarten auf Ihr neues Gerät (in den internen Speicher oder auf die externe SD-Karte)

Schritt 3 - Installation

  • Installieren Sie die neueste Version Locus vom Google Play Store auf das neue Gerät
  • Starten Sie Locus auf dem neuen Gerät
  • Verwenden Sie den Backup Manager um die Einstellungen, Punkte und Tracks wieder herzustellen
  • Setzen Sie den Pfad zu Ihren externen Karten mit dem KartenManager > Externe hinzufügen (das “+” Symbol im blauen Kreis rechts unten im Offline-Tab)
  • Setzen Sie den Pfad zu Ihren Vektorkarten in Einstellungen > Verschiedenes > Standardverzeichnisse > Setzen Sie das mapsVector Verzeichnis

Ist dieser Beitrag nützlich für Sie? Bitte bewerten Sie:

 stars  from 26 votes
de/manual/faq/move_to_new_device_sd_card.txt · Last modified: 2017/06/16 16:04 by kech61