User Tools

Site Tools


de:manual:user_guide:tracks:recording:settings

Einstellungen für die Trackaufzeichnung


Aufzeichnungsprofile

Locus Map zeichnet Tracks auf Grundlage von verschiedenen Profilen denen jeweils eine bestimmte Aktivität zugehört auf. Jedes dieser Profile enthält einen für die jeweilige Aktivität passenden Parametersatz der Individuell eingestellt werden kann.

Tippen Sie auf den Namen des Profils um dieses zu aktivieren. Das jeweils aktive Profil wird rot hervorgehoben.

  • 1 - Aktivitäts Icon. Die Aktivität wird beim anlegen des Profils bestimmt. Dies kann später nicht mehr geändert werden
  • 2 - Bezeichnung (Name) der Aktivität (kann geändert werden)
  • 3 - Distanz und Zeitintervall in denen Trackpunkte aufgezeichnet werden, maximal erlaubte GPS Abweichung
  • 4 - Schaltfläche für die Profil-Einstellungen

Neues Profil hinzufügen

Nur verfügbar für Nutzer von Locus Map Pro

Ermöglicht es ein komplett neues Profil anzulegen basierend auf Standard-Werten.

Allgemein

Persönliche Daten

Nur verfügbar für Nutzer von Locus Map Pro

Einstellungen die für die Kalkulation des Energieverbrauches während Ihrer Aktivitäten notwendig sind:

Anzeige der Aufnahmefunktion

Auswahl zwischen dem, mit umfassenden Informationen ausgestatteten, Seitenpanel:

oder der einfachen unteren Bedienleiste:

Automatischer Start

Nur verfügbar für Nutzer von Locus Map Pro Startet die Trackaufzeichnung automatisch bei jeden Start von Locus Map. Diese Funktion ist sehr praktisch um Ihr Training auch wirklich immer aufzuzeichnen, braucht aber auch ausreichend Speicherplatz. Sie können ein Profil auswählen mit dem Locus den automatischen Start beginnt:

Audio Trainer

Nur teilweise Locus Map Free verfügbar

Verwandelt Locus Map in einen ausgewachsenen Sporttracker. Hier finden Sie eine Hier finden Sie eine Liste mit Audio Schemata und deren Einstellungen >>

Seitenpanel

Track Aufnahmedetailfenster automatisch ausblenden

Trackaufzeichnungspanel nach starten/stoppen der Aufnahme automatisch ausblenden um Platz für die Kartendarstellung zu schaffen

Anzahl der Anzeigefelder im Trackaufnahmefenster

Definiert die Anzahl der sichtbaren Elemente im Seitenpanel (4 bis 12) - Diese Zellen bzw. Elemente enthalten Werte oder Diagramme der während der Trackaufnahme ermittelten Parameter

Mit Countdown starten

Vor der Aufnahme kann ein Countdown verwendet werden. Gültige Werte sind 5 bis 30 Sekunden, “0” deaktiviert diese Funktion

de/manual/user_guide/tracks/recording/settings.txt · Last modified: 2018/08/18 08:36 by kech61