User Tools

Site Tools


de:manual:user_guide:tracks:planning:brouter

Routen-Planung mit BRouter


Der BRouter ist eine großartige Alternative zur Routenplanung, speziell für Radfahrer. Hier wird über via Punkte geroutet und es können Sperrgebiete mittels nogo Punkten festgelegt werden. Diese Methode verwendet die Punkt schnell einfügen Funktion an Stelle der üblichen Planen von Routen Funktion.

Voraussetzung ist das Sie die BRouter App installiert haben, die BRouter Datenbank auf Ihre Gerät herunter geladen haben und diese aktuell ist

Anleitung

  1. Erstellen Sie einen neuen Ordner mit dem Namen BRouter im Punkte Tab.
  2. Erstellen Sie neue Punktdefinitionen im BRouter Ordner, diese werden benötigt um eine Route zu definieren - from, to, via[x] (“x” ist eine laufende Nummer = via1, via2,…) und nogo[x] (“x” ist der Radius jenes Bereiches durch den nicht geroutet werden darf. Die Bezeichnung der Punkte (Kleinschreibung!!) muß absolut stimmen sonst funktioniert der BRouter nicht.\\



    Es ist sehr Vorteilhaft wenn Sie die Punkt schnell einfügen Schaltfläche in der Funktionsleiste plazieren.
  3. Plazieren Sie auch die BRouter Schaltfläche in der Funktionsleiste (APP hinzufügen…)
  4. Plazieren Sie die Routenpunkte auf der Karte - from → via → nogo → usw.. → to.
  5. Tippen Sie auf die BRouter Schaltfläche
  6. Die fertig berechnete Route erscheint im Karten Elemente als brouter<N>.gpx Datei. Importieren Sie Diese in die Karte oder vorher zu den Tracks.

Bitte beachten Sie die folgende Video-Anleitung

Das Video zeigt die veraltete Locus-Benutzeroberfläche an

de/manual/user_guide/tracks/planning/brouter.txt · Last modified: 2018/04/25 10:03 by mstupka