User Tools

Site Tools


de:manual:user_guide:tracks:export

Tracks / Routen Exportieren


Wofür ist der Export gedacht

Das Exportieren von Tracks und Routen aus Locus Map eröffnet die Möglichkeit diese Tracks in einer anderen Anwendung, egal ob auf dem PC oder auf dem Smartphone, weiter zu verarbeiten - zur Anzeige in anderen Systemumgebungen, Hintergrundkarten, etc.

Wie werden Tracks und Routen exportiert

  • Export von einzelnen Tracks und Routen - Daten Manager > Tracks Tab > einen Ordner wählen > einen Track antippen > “Weitere Optionen” Schaltfläche im rechten, unteren Eck > Export
  • Export von mehreren Tracks und Routen - Daten Manager > Tracks Tab > einen Ordner wählen > Werkzeuge Schaltfläche antippen > zu exportierende Track auswählen > Exportieren

    Auf diese Weise wird jeder Track / Route in eine einzelne Datei exportiert. Wenn Sie alle Tracks / Routen zusammen in einer Datei verwenden möchten, verwenden Sie stattdessen die Funktion Karteninhalt Teilen.

  • Alle Tracks / Routen in einem Ordner exportieren - Daten Manager > Tracks Tab > einen Ordner wählen > Kontextmenü neben dem Ordnernamen > Export

Einstellungen für den Export

  • Export-Typ - Bestimmt das Dateiformat in das der Track exportiert werden soll bzw. jenen Webdienst an das der Track direkt übergeben werden soll. Tippen Sie auf das Symbol um das Format oder den Webdienst (Strava, Runkeeper, GPSies…) festzulegen.
  • Dateiname - Voreinstellung ist der Name des Tracks in der Locus Map Datenbank. Dieser kann überschrieben werden.
  • Export-Pfad - geben Sie den Pfad (den Ordner) an in den die Datei gespeichert werden soll. Die Voreinstellung kann in der Regel verändert werden.
  • Parameter - in Abhängigkeit vom Exportformat können Sie hier diverse Parameter einstellen.

Unterstützte Export-Formate

  • GPX - GPS eXchange format basiert auf dem Format XML - Text und wird für Punkte, Tracks und Routen verwendet. Locus unterstützt alle Elemente (Tags). Eine detailliertere Beschreibung dieses Dateiformates ist hier verfügbar Wikipedia page.
    • Nur sichtbares exportieren - diese Option ist nur aktiv wenn ein kompletter Ordner exportiert werden soll. Exportiert nur jene Tracks die auf der Karte angezeigt werden.
    • Teile exportierte Daten - ermöglicht die exportierte Datei mittels Dropbox oder eines anderen, auf dem Gerät installierten Dienstes, zu Teilen
    • Incl. Beschreibungen - fügt die Beschreibung als html-Tabelle ein. Diese Option wird nicht empfohlen wenn Sie die Datei in ein anderes Programm importieren oder die Daten weiterverarbeiten wollen.
    • Track als Route - TRK Tags innerhalb der Datei werden durch RTE Tags ersetzt womit die Datei als Route für die Navigation verwendet werden kann
    • GPX Version - eine Option für erfahrene GPS-Nutzer
  • KML/KMZ - Keyhole Markup Language basiert auf dem Format XML - Text. Dieses Format wird in einer Vielzahl von Anwendungen verwendet. Seit der Version 2.2 wurde das KML Format von OGC standartisiert und wird für viele Web/Desktop/Mobile Anwendungen wie auch für Locus Map verwendet. Dieses Format ist geeignet für den Export von Tracks und Punkten incl. multipler Tracks.
    • Es werden die selben Parameter wie auch beim GPX-Export unterstützt mit Ausnahme jener den Track in eine Route umzuwandeln - plus folgende:
    • Icons und Anlagen miteinbeziehen - ermöglicht es weitere Daten mit in das KMZ-Exportfile zu packen - Icons, Fotos etc.
  • TCX - Training Center XMList ein Format zum Datenaustausch und Teil des Garmin's Training Center. Die XML-Struktur ist ähnlich jener von GPX da ebenfalls GPS Tracks zugrunde liegen, allerdings wird ein Track weniger als Reihe von GPS-Punkten betrachtet sondern eher als Aktivität. TCX stellt Standards bereit für den Austausch von Herzfrequenz, Laufkadenz, Trittfrequenz, Kalorienverbrauch und einen sehr detaillierten Track. Ebenfalls unterstützt wird die Aufsummierung der Daten für Abschnitte (Runden). Der Export von multiplen Tracks wird nicht unterstützt. Locus bietet zwei Export Varianten - als Aktivität (z.B. für den Upload auf die Garmin Connect Website und als Kurs (nur die grundlegenden Informationen zum Track). Die ausgegebene Datei kann direkt geteilt werden.
  • CSV - (Comma Separated Values) ist ein weit verbreitetes, universelles und relativ einfaches Datenformat das von vielen Programmen unterstützt wird. Man kann damit sowohl Punkte als auch Tracks exportieren. Der Export von multiplen Tracks wird nicht unterstützt. Einzig Verfügbarer Parameter: Teile exportierte Daten.
  • DXF - (Drawing eXchange Format) - dieses Dateiformat kommt aus dem Bereich CAD-Software. Man kann damit sowohl Punkte als auch Tracks incl. multipler Tracks exportieren. Zusätzlich zu den bereits besprochenen Parametern können auch folgende für den Export gewählt werden:
    • Reale (3D) Höhe - fügt die Meershöhe als echte 3D-Information den DXF-Daten bei. Das ermöglicht es den Track in einem entsprechenden Programm auch in Echt-3D zu betrachten.

Unterstützte Online Dienste

Für alle unterstützten Online-Dienste benötigen Sie einen gültiges Benutzerkonto mit Nutzernamen und Passwort (Account) so Sie diese verwenden wollen!

  • GPSies- Gpsies.com ist eine Website die Tracks in den Kategorien Wandern, Laufen, Radfahren, usw. anbietet. Sie können die Tracks nach Kategorie suchen, Höhenprofile betrachten und Tracks in verschiedenen Formaten herunterladen.
    • Export Parameter:
      • PrivatSphäre - legt fest ob der exportierte Track auf dem Online-Dienst Öffentlich oder nur Ihnen (Privat) zur Verfügung steht
      • Aktivität - hier kann aus einer Vielzahl von Aktivitäts-Kategorien gewählt werden

  • Ride With GPS - ist eine umfassende Softwarelösung für für Radfahrer. Senden Sie eine GPX-Datei von jener EMailAdresse die Sie auf Ihrem Nutzerkonto auf rwgps.com hinterlegt haben an upload@rwgps.com. Diese GPX-Datei wird dann automatisch in Ihren Account importiert

  • Runkeeper- Mit mehr als 30 Millionen Mitgliedern rund um den Globus ist Runkeeper einer der am meisten frequentierten web/mobile sporttracker. Runkeeper zeichnet Ihre Trainingseinheiten auf und motiviert Sie Ihre Tainingsziele zu erreichen.
    • Export Parameter:
      • Aktivität - hier kann aus einer Vielzahl von Aktivitäts-Kategorien gewählt werden
      • Nachricht an Facebook - erstellt und postet eine Nachricht über den exportierten Track in Ihr Facebook-Konto
      • Nachricht an Twitter - erstellt und postet eine Nachricht über den exportierten Track in Ihr Twitter-Konto
      • Pausen automatisch erkennen und Punkte einfügen - durchsucht den Track nach Stillständen (0km/h), kennzeichnet diese und subtrahiert diese Perioden (Pausen) von der Gesamtzeit des Tracks.

  • Strava- ein weiterer Sporttracker/Social Network. Strava erlaubt Ihnen die Aufzeichnung Ihrer Radfahrten und Trainingsläufe mit Hilfe eines iPhones, Android-Smartphones oder dedizierten GPS-Geräte, und es hilft Ihnen bei der Analyse und Messung Ihrer Leistung. Mit Strava können Sie Ihre Leistung auch mit Ihren Trainingskollegen und Freunden teilen und sich mit diesen messen.
    • Export Parameter:
      • Aktivität - hier kann aus einer Vielzahl von Aktivitäts-Kategorien gewählt werden
      • Gemessene Höhe beibehalten - wenn Sie diese Option nicht aktivieren verwendet Strava ein weniger genaues 3D-Modell zur Berechnung des Höhendiagramms
      • Pendeln - Mit dieser Option können Aktivitäten (wie zB Fahrten von und zur Arbeit) von den Trainings-Statistiken ausklammern

  • Velo Hero- Velo Hero ist eine kostenlose und herstellerunabhängige Trainingsplattform, die wettkampforientierten Radsportlern die Motivation und Unterstützung gibt, Ihre sportlichen Ziele zu erreichen. Läufer und Triathleten sind auch herzlich willkommen.
    • Aktivität - hier kann aus einer Vielzahl von Aktivitäts-Kategorien gewählt werden

  • Trainingstagebuch.org- Trainingstagebuch.org ist eine deutsche, kostenlose und herstellerunabhängige Trainingsplattform, die Ihnen die Motivation und Unterstützung gibt, Ihre sportlichen Ziele zu erreichen! Über 45.000 Athleten verwalten bereits über 2,5 Million Trainingseinheiten bei Trainingstagebuch.org und täglich werden es mehr.

  • Runalyze - Trainingsanalyse für Läufer, Triathlet-Biker, Ruderer - von Athleten für Athleten. Statistiken, Prognosen und mehr.

  • OpenStreetMap - der Export von Tracks zu diesen Dienst dient der Weiterentwicklung der OS-Karten. Wie öffentlich diese Daten dann eingesehen werden können kann in 4 Stufen gesteuert werden:
    • Identifizierbar - andere Nutzer können den Track herunterladen und feststellen wer diesen hochgeladen hat.
    • Öffentlich - andere Nutzer können den Track herunterladen ohne festzustellen wer diesen hochgeladen hat.
    • Trackable - der Track wird in keinem öffentlichen Listing angezeigt, jedoch sind die Trackpunkte incl. Timestamp über das GPS-API öffenlich verfügbar
    • Privat - der Track wird in keinem öffentlichen Listing angezeigt, jedoch sind die Trackpunkte ohne Timestamp über das GPS-API öffenlich verfügbar

Zusätzliche EInstellungen

de/manual/user_guide/tracks/export.txt · Last modified: 2019/01/16 13:29 by mstupka