User Tools

Site Tools


de:manual:user_guide:functions:search

This is an old revision of the document!


Suche


Die Standardsuche in Locus Map verwendet die Google Adress - Onlinesuche. Allerdings bietet Locus viele weitere Möglichkeiten der Suche in diversen Datenbanken (tippen Sie auf dieses Symbol in der oberen Bedienleiste):

  • Suche nach Adresse (offline) - innerhalb der LoMaps POIs
  • Karte verschieben… - Suche rund um eine bestimmte Position (e.g. Koordinaten, etc…)
  • Kontakt - Suche in den Kontakten Ihres Smartphones/Tablets
  • Suche in Punkten - Es wird offline in allen am Gerät gespeicherten POIs gesucht
  • Suche in Strecken - Es wird offline in allen am Gerät gespeicherten Tracks und Routen gesucht
  • Suche mit Co-Apps - Suche mittels einer APP eines Drittherstellers wie z.B. like Geocaching4Locus
  • Suche andere - Suche in einer externen Datenbank wie Wikipedia, Google Places, GNS aber auch in georeferenzierten Fotos auf Ihrem Smartphone

Locus speichert welche Suchmethode Sie zuletzt verwendet haben und bietet Ihnen diese bei der nächsten Suche als Voreinstellung an.

Adressen

Online Suche

Locus nutzt in der Grundeinstellung die Android Google Adress Suche allerdings sind auch die GraphHopper und Bing Datenbanken verfügbar.

  • Textsuche - Geben Sie hier eine Adresse oder einen Teil davon ein. Tippen sie auf die blaue Schaltfläche.
  • Suche rund um Position - aktivieren Sie diese Option - die Suchresultate werden dann in Hinsicht auf Ihre Position optimiert
  • Quelle für Adresssuche - hier können Sie eine Suchmaschine auswählen - Google, MapQuest, Bing

Die Suchresultate werden in ansteigender Entfernung zu Ihrem Standort sortiert. Wenn es nur ein Ergebnis zu Ihren Suchkriterien gibt so wird dieses direkt auf der Karte angezeigt.

Die Standarmässig verwendete Suchmaschine kann in den Locus Einstellungen >> geändert werden.

Offline Suche

Locus kann die Offline-Suche nach Adressen ausschließlich in den heruntergeladenen LoMaps durchführen (beginnend mit der LoMaps Version 2016/04/01). Wenn die Offline-Suche eine leere Liste zurückliefert so haben Sie noch keine LoMaps heruntergeladen oder die vorhandenen wurden noch nicht auf eine Version ab 20160401 upgedated. In diesem Fall beziehen bzw. updaten Sie diese aus dem Locus Store.

  1. Wählen Sie ein Land (LoMap)

  2. Beginnen Sie den Namen der Stadt einzugeben, Locus bringt laufend Vorschläge, wählen sie die gewünschte Stadt.

  3. Beginnen Sie den Namen der Strasse einzugeben, Locus bringt laufend Vorschläge, wählen sie die gewünschte Strasse/Gasse.

  4. Locus offeriert Ihnen nun die Liste der vorhandenen Hausnummern innerhalb der Strasse, durch eintippen von Zahlen können Sie die Suchliste einengen.

Durch Tippen auf erscheint der gewählte Eintrag (Stadt, Strasse) direkt auf der Karte.

Karte verschieben...

Diese Funktion verschiebt den Kartenmittelpunkt an eine bestimmte Position auf der Karte. Es existieren mehrere Möglichkeiten die Position zu definieren:
:

  • Meine Punkte - zentrieren Sie die Karte auf einen POI aus dem Punkte-manager
  • Koordinaten - Geben Sie die GPS-Koordinaten ein auf denen Sie die Karte zentrieren wollen.
  • Projektion - Geben Sie Ausgangspunkt, Entfernung und Kompassrichtung des Punktes ein auf den Sie die Karte zentrieren wollen.
  • Zwischenablage - wenn sich ein Ortname, GPS-Koordinaten oder eine Adresse im Zwischenspeicher befindet so kann Locus Map darin suchen.

Weitere Möglichkeiten einen neuen Ort zu suchen finden Sie unter der Schaltfläche. Hier können Sie die Grundlegenden Suchfunktionen oder spezielle - mittels der Ortswahl verwenden:

Zuletzt verwendete

Enthält eine Liste von kürzlich verwendeten oder betrachteten Orten, Punkten, Orten, usw. die unter diesem Tab für die weitere Verwendung gespeichert werden.

Kontakt

Für diese Funktion müssen Sie das kostenlose Locus Kontakte Add-On installieren

Mit diesem Add-On können Sie Post-Adressen aus Ihren Kontakten auf der Karte anzeigen. Locus Map liest Ihre Kontaktliste, filtert jene Kontakte heraus bei denen Adressen hinterlegt sind und präsentiert Ihnen diese als Liste zur Auswahl. Wählen Sie einfach jenen Kontakt den Sie auf der Karte darstellen wollen. Wenn Sie zu einem Kontakt zwei Adressen hinterlegt haben werden beide angezeigt.

Suche in Punkten

Verwenden Sie diese Variante der Suche um Ihre selbst hinterlegten Punkte und POIs auf Ihren Gerät Offline zu finden.
In der Grundeinstellung werden die nähesten Punkte rund um Ihre Position angezeigt - hiezu tippen Sie bitte auf .

Wenn Sie die Suche einengen möchten so verwenden Sie bitte zusätzliche Parameter:

  • Titel suchen - (optional) Volltextsuche in den Punkte-Titeln (Namen der Punkte)
  • Auch in Beschreibung suchen - Es wird nach einer beliebigen Zeichenfolge in allen Texten gesucht die mit den einzelnen POIs zugeordnet sind wie Namen, Beschreibung, Geocaching Listen, usw. Diese Suche kann etwas dauern je nachdem wie viele POIs Sie gespeichert haben
  • POI in der Umgebung - Konzentriert die Suche nach Punkten auf die nahe Umgebung bezogen auf eine definierte Position. Normalerweise ist dies der Kartencursor, dies kann aber in der Ortswahl geändert werden.
  • Ordner - Hier wird festgellegt in welchen Ordnern innerhalb der Punkte-Datenbank gesucht werden soll. Als Standard sucht Locus Map in allen vorhandenen Ordnern - Sie können aber auch einen bestimmten wählen:

Das Ergebnis der Suche wird sortiert nach der Entfernung zu Ihrer Position als Liste angezeigt, ähnlich wie im Punkte-Manager - auch die Handhabung der Liste ist die gleiche wie im Punkte-Manager - also das Auswählen der Punkte, die invertierte Auswahl, usw..

Um innerhalb der POIs zu suchen verwenden sie bitte diese Funktion (LoMaps POIs) »

Suche in Strecken (Tracks/Routen)

Verwenden Sie diese Variante der Suche um Tracks auf Ihren Gerät zu finden.

In der Grundeinstellung werden die nähesten Punkte rund um Ihre Position angezeigt - hiezu tippen Sie bitte auf .

  • Titel suchen - (optional) Volltextsuche in den Routen/Track Titeln (Namen)
  • Auch in Beschreibung suchen - Es wird nach einer beliebigen Zeichenfolge in allen Texten gesucht die mit den einzelnen Routen/Tracks Strecken zugeordnet sind - Diese Suche kann etwas dauern je nachdem wie viele Routen/Tracks Sie gespeichert haben
  • Tracks in der Nähe - Konzentriert die Suche nach Tracks auf die nahe Umgebung bezogen auf eine definierte Position. Normalerweise ist dies der Kartencursor, dies kann aber in der Ortswahl geändert werden.
  • Ordner - Hier wird festgellegt in welchen Ordnern innerhalb der Routen/Track-Datenbank gesucht werden soll. Als Standard sucht Locus Map in allen vorhandenen Ordnern - Sie können aber auch einen bestimmten wählen:

Das Ergebnis der Suche wird sortiert nach der Entfernung zu Ihrer Position als Liste angezeigt, ähnlich wie im Trackmanager auch die Handhabung der Liste ist die gleiche wie im Trackmanager - also das Auswählen der Punkte, die invertierte Auswahl, usw..

Co-Apps

Locus Map kann auch mit vielen externen Applikationen und deren jeweiligen online/offline Datenbanken zusammenarbeiten. Sie können die Suche innerhalb der externen Datenbanken direkt in Locus Map starten ohne vorher über das Android-Menü des Smartphones/Tablets in die externe Applikation wechseln zu müssen.

Ein gutes Beispiel dafür ist die Suche nach den nächstgelegenen Geocaches mit dem Geocaching4Locus Add-On.

Suche andere

Suche in externen Datenbanken - Wikipedia, What3words und GeoNames/GNS.

Diese Funktion ist nur in Locus Map Pro verfügbar.

Wikipedia

Wikipedia ist eine frei zugängliche Internet Enzyklopädie die von der gemeinnützigen Wikimedia Foundation betrieben wird. Nutzer mit einem Konto auf Wikipedia die sich an deren Regeln halten können die meisten der Beiträge auch bearbeiten. Wikipedia zählt zu den zehn populärsten Websites und begründete das größte und populärste allgemeine Nachschlagewerk des Internets.

Locus Map kann alle Beiträge von Wikipedia durchsuchen die auch georeferenziert sind, also jene deren Position definiert ist:

  • Sprache - wählen Sie die Sprache der Wikipedia Beiträge in denen gesucht werden soll
  • Position - wählen Sie die Position in deren Umkreis gesucht werden soll. Vorgabe ist das Kartenzentrum auf dem Display, es können auch alle Methoden verwendet werden die in der Ortswahl zur Verfügung stehen.

Die Suchergebnisse werden als Punkte in einer Tabelle aufgelistet. Diese können auf der Karte angezeigt oder für die spätere Verwendung heruntergeladen werden. Die Punkte enthalten den Link (die URL) zum jeweiligen Wikipedia Beitrag.

Weder die auf der Karte angezeigten noch die gespeicherten Wikipedia Punkte enthalten den Beitragstext - nur den Link zu dem jeweiligen Beitrag auf der Wikipedia Website. Es ist nicht möglich Wikipedia Beiträge für eine Offline-Verwendung zu speichern.

What3words

Dies ist das einfachste und am leichtesten zu merkende Koordinatensystem der Welt. Die gesamte Oberfläche der Erdkugel wird hier in ein Netzwerk aus 3×3 Meter großen Kacheln geteilt. Jede dieser Kacheln ist durch ein eindeutige Kombination aus drei Wörtern definiert. Zur Suche geben Sie diese 3 Wörten ein:

GeoNames und GNS

Beide Websites stellen große Datenbanken mit POIs und interessanten Plätzen zur Verfügung.

  • GeoNames - Eine geographische Datenbank die alle Länder abdeckt und mehr als 8 millionen Namen von Orten kostenlos zur Verfügung stellt.
  • NGA GEOnet Names Server (GNS) - Die geografischen Namen in dieser Datenbank werden von der Regierung der Vereinigten Staaten von Amerika gepflegt, zur Navigation von dieser verwendet sind für die Allgemeinheit kostenlos verfügbar. Die Datenbank enthält mehr als 5 millionen Datensätze und wird monatlich aktualisiert.

Locus Map deckt die Suche in beiden Datenbanken mit einem Suchdialog ab:

  • Textsuche - Geben Sie einen Namen oder Suchbegriff ein
  • Offline Suche - aktivieren Sie diese Option wenn Sie bereits die GeoNames und/oder GNS Datenbank auf Ihr Gerät heruntergeladen haben. Wenn die Option nicht aktiviert ist sucht Locus Map online.

Ein Hinweis für die Offline-Suche:

Beide Websites stellen die kompletten Datenbanken kostenlos zum Download zur Verfügung. Entpacken Sie diese nach dem herunterladen in den Ordner Locus/data/geonames. Die Datenbanken erscheinen anschliessend im GeoNames Such-Dialog. Wählen Sie diese und Ihre Suche funktioniert 100% Offline!

de/manual/user_guide/functions/search.1550308553.txt.gz · Last modified: 2019/02/16 10:15 by kech61