User Tools

Site Tools


de:manual:user_guide:functions:navigation:point-to-point

Navigieren zu ...


Dies ist die Sprachgesteuerte Navigation die Sie von der Autonavigation oder anderen Anwendungen kennen.

1. Wählen Sie ein Ziel

Zuerst müssen Sie Locus sagen wohin Sie gehen/fahren möchten.

Direkt auf der Karte

Dies ist der einfachste und schnellte (aber auch ungenaueste) Weg.

  1. Tippen Sie anhaltend mit dem Finger auf jenen Ort an den die Navigation Sie hinführen soll
  2. Es erscheint ein PopUp-Fenster mit der Adresse, tippen Sie auf “>” und wählen Sie Navigieren

Weitere Optionen zur Wahl des Zielpunktes

Wenn Sie Ihr Ziel genauer oder auf andere Art und Weise definieren möchten so verwenden Sie bitte die Ortswahl:

  1. Tippen Sie Menü > Weitere Funktionen > Navigieren


Meine Punkte aus dem Datenmanager

Verwenden Sie dies ZB. wenn Sie zu einem Geocache oder einem POI aus Ihrer Datenbank Navigieren möchten:

  1. Wählen Sie einen Punkt aus dem Punkte-Manager
  2. Tippen Sie auf einen Punkt um die Details zum Punkt anzuzeigen
  3. Tippen Sie auf die Schaltfläche auf der unteren Bedienleiste und wählen Sie auf Navigieren

Von der Karte wählen

Im Grunde ist dies der gleiche Vorgang wie bei der ersten Methode nur wählen Sie nun direkt einen POI (interessanten Punkt):

  1. Tippen Sie auf einen POI der auf der Karte angezeigt wird (ein Geocache oder ein LoMap POI)
  2. Tippen Sie auf “>” auf dem PunkteLabel und wählen Sie Navigieren

Eigenes Navigationsziel für öftere Verwendung definieren

  1. Starten Sie Navigieren und Tippen Sie auf :
  2. Wählen Sie Eigener Ort aus dem nächsten Menü:
  3. Definieren Sie einen Namen und ein Symbol/Icon für den Zielort (ZuHause, Büro, Großmutter…), tippen Sie auf um die Art der Ziel/Ortswahl zu bestimmen:
  4. Bestimmen Sie Ihr Ziel durch wahl auf der Karte, Adresse, etc..:
  5. Bestätigen Sie Ihre Wahl. Ihr Navigationsziel erscheint nun dauerhaft unter der Zielpunktwahl:

Wenn Sie das nächste mal die Navigation starten, wählen Sie einfach Ihr vordefiniertes Ziel direkt aus der Auswahl.

Der Startpunkt Ihrer Route kann ebenso geändert werden, tippen Sie einfach auf neben diesen und wählen Sie eine Methode für die Ortswahl - dies funktioniert genau so wie die Wahl des Zielpunktes.

2. Zwischenziel / VIA Punkte hinzufügen

Sie können bis zu drei Punkte in Ihre Route einfügen die Sie unbedingt anlaufen möchten:

  1. Tippen Sie auf in der oberen Bedienleiste
  2. Definieren Sie eine Zwischenziel mit der Ortswahl (Kartenmittelpunkt, GPS, Adresse,..)
  3. Das Zwischenziel erscheint zwischen Start- und Endpunkt auf Ihrer Route
  4. Sie können Die Reihenfolge sowohl der Zwischenziele als auch der Start.- und Endpunkte verändern indem Sie diese auf der linken Seite auf und abschiebenn
  5. Sie können auch Namen und die Position der Zwischenpunkte hier noch verändern (tippen Sie auf ) oder diese löschen indem Die auf “x” tippen.

Wenn Sie Ihre Route etwas akribischer planen möchten so verwenden Sie bitte den Locus Routenplaner!

3. Wählen Sie die Fortbewegungsart

Als nächsten Schritt wählen Sie die Art der sportlichen Äktivität oder Fortbewegungsart für die Route (aka Navigationsprofil). Die mögliche Auswahl hängt vom verwendeten Routing-Dienst ab.

Online Routing

GraphHopper

Die zusätzlichen Einstellungen des GraphHopper Profiles sind nur im 'Auto' Profil relevant.

MapQuest

Die zusätzlichen Einstellungen des MapQuest Profiles sind nur im 'Auto' Profil relevant.

BRouter - Offline Routing

Offline Navigation und Routeplannung ist mit Locus sehr wohl möglich und zwar dank des kostenlosen BRouters:

  1. Laden Sie diesen herunter, installieren sie ihn und laden Sie mit der BRouter APP, die Sie dazu extra starten müssen, die Routindaten mit dem BRouter Downloader herunter.
  2. Definieren Sie den BRouter as Standard Router in den Navigations-Einstellungen.

BRouter Einstellungen

Der Router bietet ausgeklügelte, fein einstellbare Profile. Sie können nicht nur den Transportarten verschiedene Eigenschaften zuweisen,

sondern auch die aktiven, anzuzeigenden Profile festlegen:

4. START der Navigation

Nach dem antippen der START Schaltfläche erscheint das Navigationspanel und das Bedienmenü:
Weiter Informationen dazu finden sie hier >>

Erweiterte Optionen

Die MEHR Schaltfläche blendet weitere Einstellungsmöglichkeiten ein:

  • Modus - Feineinstellungen zur Art der Navigation:
    • Navigation - Turn-by-Turn Navigation mit Sprachsteuerung wie vom AutoNavi gewohnt
    • Zielführung mit Hinweisen - Vereinfachter Modus mit TTS Benachrichtigung
    • Zielführung ohne Hinweise - Die einfachste Methode ohne Benachrichtigungen
  • Speichern - Wenn Sie diese Option aktivieren so können Sie die aktuelle Route für spätere Wiederverwendung Speichern. Sie können einen Speicherordner wählen oder einen neuen erstellen.

Zuletzt verwendete Routen

Tippen Sie auf den 'Zueletzt Verwendete' Tab. Tippen Sie auf eine der Routen, wählen Sie zwischen Navigation und Zielführung und anschließend auf 'START'.

Wenn Sie die Liste der bislang verwendeten Routen löschen möchten so tippen Sie auf die rote Schaltfläche: .

de/manual/user_guide/functions/navigation/point-to-point.txt · Last modified: 2018/01/14 10:21 by kech61