User Tools

Site Tools


de:manual:user_guide:maps_tools:offsets

Kartenversatz


Grundsätzliches

Die meisten von Ihnen werden diese Funktion nie benötigen. Andererseits gibt es einige Länder die ihre öffentlichen Karten, aus welchen Grund auch Immer (Militär zB) unbrauchbar machen indem sie die Kartenblätter willkürlich in irgendeine Richtung aus der Kalibrierung verschieben. Auch für eigene, nicht ganz korrekt kalibrierte Karten ist die Funktion geeignet um diese Karten wenigstens in einem kleinen Bereich wieder verwenden zu können indem sie in 2 Richtungen (Achsen) verschoben werden.

1. Karten auswählen

Wählen Sie eine Karte deren Kartenversatz sie ändern wollen aus dem Karten Manager. Wenn Sie eine weitere Karte als Overlay einblenden wollen um den Kartenversatz zu prüfen verwenden Sie bitte die Funktion Überlagerung von Karten.

2. Den Kartenversatz setzen

  • Tippen Sie auf Menü > Weitere Funktionen > Kartenversatz. Das Dialogfenster für den Kartenversatz ist in zwei Bereiche unterteilt, die Basiskarte und das Overlay. Hier kann der Kartenversatz für beide Karten gesondert eingegeben werden.
  • Unten sind je zwei Felder in der der Versatz um die X und die Y - Achse eingegeben wird. Positive Zahlen verschieben den Kartenmittelpunkt nach Osten(X+) und nach Norden (Y+) das bedeutet das die Karte selbst in die umgekehrte Richtung verschoben wird. Negative Werte veschieben den Kartenmittelpunkt nach Westen bzw. Süden.
  • Setzen Sie die Häkchen bei Kartenversatz aktivieren um diesen zu aktivieren/deaktivieren. Sie können den Kartenvesatz für die momentan verwendete Karte schnell aktivieren und dann deaktivieren wenn Sie eine andere, korrekt kalibrierte, Karte verwenden wollen. Vergessen Sie nicht den Kartenversatz zu deaktivieren wenn Sie “normale”, korrekt kalibrierte Karten verwenden

Den Kartenversatz korrigieren - ein Beispiel>>

de/manual/user_guide/maps_tools/offsets.txt · Last modified: 2015/11/10 12:57 by mstupka