User Tools

Site Tools


de:manual:user_guide:items:about

Grundsätzliches zu den Kartenelementen


Wenn Sie die internen Parameter von Geodaten erhalten wollen (z.B. BasisOverlays oder die Rotation von Punkten) die in eigenständigen KML, KMZ, GPX und JSON Datein enthalten sind so können Sie diese als Kartenelemente anzeigen - ohne den Inhalt selbst importieren zu müssen. Diese Datein können Punkte, Tracks, Bilder oder sogar Karten (z.B. Kalibrierte Karten) enthalten. In Locus Map werden diese normalerweise im temporären Speicher abgelegt (und nicht in die Locus Datenbank importiert) und alle vorgenommenen Änderungen gehen verloren wenn Locus Map beendet wird.

Die Verwendung von Kartenelementen in Locus Map ist für erfahrene Anwender gedacht und hat für die normale Verwendung des Progamms an sich keine essenzielle Bedeutung.

de/manual/user_guide/items/about.txt · Last modified: 2017/09/11 17:38 by kech61