User Tools

Site Tools


de:manual:user_guide:functions:search

This is an old revision of the document!


Suche

Übersetzung in Arbeit


Die Standardsuche in Locus Map verwendet die Google Adress - Onlinesuche. Allerdings bietet Locus viele weitere Möglichkeiten der Suche in diversen Datenbanken (tippen Sie auf dieses Symbol in der oberen Bedienleiste):

  • Suche nach Adresse (offline) - innerhalb der LoMaps POIs
  • Karte verschieben… - Suche rund um eine bestimmte Position (e.g. Koordinaten, etc…)
  • Kontakt - Suche in den Kontakten Ihres Smartphones/Tablets
  • Suche in Punkten - Es wird offline in allen am Gerät gespeicherten POIs gesucht
  • Suche in Strecken - Es wird offline in allen am Gerät gespeicherten Tracks und Routen gesucht
  • Suche mit Co-Apps - Suche mittels einer APP eines Drittherstellers wie z.B. like Geocaching4Locus
  • Suche andere - Suche in einer externen Datenbank wie Wikipedia, Google Places, GNS aber auch in georeferenzierten Fotos auf Ihrem Smartphone

Locus speichert welche Suchmethode Sie zuletzt verwendet haben und bietet Ihnen diese bei der nächsten Suche als Voreinstellung an.

Adressen

Online Suche

Locus nutzt in der Grundeinstellung die Android Google Adress Suche allerdings sind auch die GraphHopper und Bing Datenbanken verfügbar.

  • Textsuche - Geben Sie hier eine Adresse oder einen Teil davon ein. Tippen sie auf die blaue Schaltfläche.
  • Suche rund um Position - aktivieren Sie diese Option - die Suchresultate werden dann in Hinsicht auf Ihre Position optimiert
  • Quelle für Adresssuche - hier können Sie eine Suchmaschine auswählen - Google, MapQuest, Bing

Die Suchresultate werden in ansteigender Entfernung zu Ihrem Standort sortiert. Wenn es nur ein Ergebnis zu Ihren Suchkriterien gibt so wird dieses direkt auf der Karte angezeigt.

Die Standarmässig verwendete Suchmaschine kann in den Locus Einstellungen >> geändert werden.

Offline Suche

Locus kann die Offline-Suche nach Adressen ausschließlich in den heruntergeladenen LoMaps durchführen (beginnend mit der LoMaps Version 2016/04/01). Wenn die Offline-Suche eine leere Liste zurückliefert so haben Sie noch keine LoMaps heruntergeladen oder die vorhandenen wurden noch nicht auf eine Version ab 20160401 upgedated. In diesem Fall beziehen bzw. updaten Sie diese aus dem Locus Store.

  1. Wählen Sie ein Land (LoMap)

  2. Beginnen Sie den Namen der Stadt einzugeben, Locus bringt laufend Vorschläge, wählen sie die gewünschte Stadt.

  3. Beginnen Sie den Namen der Strasse einzugeben, Locus bringt laufend Vorschläge, wählen sie die gewünschte Strasse/Gasse.

  4. Locus offeriert Ihnen nun die Liste der vorhandenen Hausnummern innerhalb der Strasse, durch eintippen von Zahlen können Sie die Suchliste einengen.

Durch Tippen auf erscheint der gewählte Eintrag (Stadt, Strasse) direkt auf der Karte.

Karte verschieben...

Diese Funktion verschiebt den Kartenmittelpunkt an eine bestimmte Position auf der Karte. Es existieren mehrere Möglichkeiten die Position zu definieren:
:

  • Meine Punkte - zentrieren Sie die Karte auf einen POI aus dem Punkte-manager
  • Koordinaten - Geben Sie die GPS-Koordinaten ein auf denen Sie die Karte zentrieren wollen.
  • Projektion - Geben Sie Ausgangspunkt, Entfernung und Kompassrichtung des Punktes ein auf den Sie die Karte zentrieren wollen.
  • Zwischenablage - wenn sich ein Ortname, GPS-Koordinaten oder eine Adresse im Zwischenspeicher befindet so kann Locus Map darin suchen.

Weitere Möglichkeiten einen neuen Ort zu suchen finden Sie unter der Schaltfläche. Hier können Sie die Grundlegenden Suchfunktionen oder spezielle - mittels der Ortswahl verwenden:

Zuletzt verwendete

Enthält eine Liste von kürzlich verwendeten oder betrachteten Orten, Punkten, Orten, usw. die unter diesem Tab für die weitere Verwendung gespeichert werden.

Kontakt

Für diese Funktion müssen Sie das kostenlose Locus Kontakte Add-On installieren

Mit diesem Add-On können Sie Post-Adressen aus Ihren Kontakten auf der Karte anzeigen. Locus Map liest Ihre Kontaktliste, filtert jene Kontakte heraus bei denen Adressen hinterlegt sind und präsentiert Ihnen diese als Liste zur Auswahl. Wählen Sie einfach jenen Kontakt den Sie auf der Karte darstellen wollen. Wenn Sie zu einem Kontakt zwei Adressen hinterlegt haben werden beide angezeigt.

Suche in Punkten

Verwenden Sie diese Variante der Suche um Ihre selbst hinterlegten Punkte und POIs auf Ihren Gerät Offline zu finden.

  • Textsuche - Suche Sie hier in den Namen der gespeicherten Punkte
  • Volltext Suche - Es wird nach einer beliebigen Zeichenfolge in allen Texten gesucht die mit den einzelnen POIs zugeordnet sind wie Namen, Beschreibung, Geocaching Listen, usw. Diese Suche kann etwas dauern je nachdem wie viele POIs Sie gespeichert haben
  • POI in der Umgebung - Konzentriert die Suche nach Punkten auf die nahe Umgebung bezogen auf eine definierte Position. Normalerweise ist dies der Kartencursorr, dies kann aber in der can be changed by Ortswahl geändert werden.

Das Ergebnis der Suche wird sortiert nach der Entfernung zu Ihrer Position als Liste angezeigt, ähnlich wie im Punkte-Manager - auch die Handhabung der Liste ist die gleiche wie im Punkte-Manager - also das Auswählen der Punkte, die invertierte Auswahl, usw..

Um innerhalb der LoMaps POIs zu suchen verwenden sie bitte diese Funktion (LoMaps POIs) »

Suche nach Tracks

Verwenden Sie diese variante der Suche um Tracks auf Ihren Gerät zu finden.

  • Textsuche - Suche Sie hier in den Namen der gespeicherten Tracks
  • Volltext Suche - Es wird nach einer beliebigen Zeichenfolge in allen Texten gesucht die mit den einzelnen Tracks zugeordnet sind wie Namen, Beschreibung, usw. Diese Suche kann etwas dauern je nachdem wie viele Tracks Sie gespeichert haben
  • Tracks in der Nähe - Konzentriert die Suche nach Tracks auf die nahe Umgebung bezogen auf eine definierte Position. Normalerweise ist dies der Kartencursor, dies kann aber in der Ortswahl geändert werden.

Results are sorted by the distance from the user's location in a table similar to Tracks manager and it is possible to work with it in the same way - select tracks to display on map, invert selection etc.

Co-apps

Locus Map can coooperate with many external applications and their own online/offline databases. Here it is possible to start search in them directly without need to switch the cooperating application directly from the phone/tablet application menu.

A typical example can be search of nearest geocaches by the Geocaching4Locus.

Search others

Search in external databases - Wikipedia, What3words and GeoNames/GNS.

Available in Locus Map Pro only.

Wikipedia

Wikipedia is a free-access, free content Internet encyclopedia, supported and hosted by the non-profit Wikimedia Foundation. Those who can access the site and follow its rules can edit most of its articles. Wikipedia is ranked among the ten most popular websites and constitutes the Internet's largest and most popular general reference work.

Locus Map can search in its entries that are geo-tagged, i.e. have defined location:

  • Language - select language of searched entries
  • Location - define place around which to search - use map cursor position or choose location by Location selector.

The results are listed in a table of points. They can be displayed on map or imported for later use. Their details contain URL to the related Wikipedia article.

The displayed nor imported Wikipedia points do not contain full article texts, only links for their online display. Storing Wikipedia articles for their offline use is not possible.

What3words

The simplest and best memorable coordinate system in the world. The whole surface of the Earth is divided into a network of 3×3 metres squares. Each square is defined by a unique combination of three words. Name the three words and search the place:

GeoNames and GNS

Both services contain huge databases of points of interest and interesting places:

  • GeoNames- geographical database covering all countries and containing over eight million placenames that are available for download free of charge.
  • NGA GEOnet Names Server (GNS)- the geographic names in this database are provided for the guidance of and use by the Federal Government of United States and for the information of the general public. It contains over 5 million features and 8 million feature names. Databases are updated monthly so the information in it is quite fresh.

Locus Map handles both databases in one dialog:

  • Search - type a name or keyword of your search
  • Offline search - check this option if you have downloaded some GeoNames or GNS databases to your device. Otherwise Locus Map searches online.

Tip for offline search:

Both sites provide freely downloadable data files that can be extracted into the Locus/data/geonames directory. The files appear in the GeoNames search dialog afterwards. Select and search 100% offline.

de/manual/user_guide/functions/search.1538492555.txt.gz · Last modified: 2018/10/02 17:02 by kech61