User Tools

Site Tools


de:manual:basics:poisimport

Kann ich Tracks und Punkte in Locus Map Importieren?


Naturlich geht das, sogar sehr einfach. Zeichnen Sie Ihre Trainingseineiten in Endomondo auf? Planen Sie Ihre Radtouren mit Bikemap.net und möchten Sie das in Locus Map darstellen?

Exportieren Sie einfach Ihre Tracks im GPX Format. Kopieren Sie diese auf Ihr Smartphone wählen Sie Daten importieren im Locus Map Hauptmenü > Mehr.

Wählen Sie Ihre gewünschte GPX Datei und tippen Sie darauf. Locus Map fragt sie dann in welchen Ordner Sie den Track ablegen wollen. Sie können entweder einen neuen Ordner erstellen oder einen vorhanden wählen.

Tippen Sie auf Importieren und fertig! Ihr Track wird hübsch zentriert auf der Karte dargestellt.

Locus Map unterstützt eine Vielzahl an verschiedenen Daten-Formaten wie Sie im Abschnitt Import der Anleitungen Punkte und Tracks beschrieben sind.


Ist dieser Beitrag nützlich für Sie? Bitte bewerten Sie:

 stars  from 1 votes
de/manual/basics/poisimport.txt · Last modified: 2017/02/06 15:25 by mstupka