User Tools

Site Tools


de:manual:basics:locuscontrol

This is an old revision of the document!


Wie funktioniert Locus Map?


Der erste Start von Locus

Nach der Installation erscheint beim ersten Start der Kartenbildschirm mit geöffneten Hauptmenue:

Sie können dieses Menü einfach nach links wegschieben und haben dann mit den Kartenbildschirm arbeiten oder auch die einzelnen Menüpunkte ausprobieren wie Maps, Points, Tracks etc.

Der Hauptbildschirm von Locus Map

Der Hauptbildschirm zeigt eine online Landkarte die Locus map automatisch wählt je nachdem in welchen Land Sie sich zum Zeitpunkt der Installation befinden. Zum Beispiel für Ungarn die Turaterkep Classic Karte, für Neu Seeland die NZTopoMaps, USGS Karten für Kunden in den USA usw.. In jeden Fall werden Sie eine Landkarte sehen, vorausgesetzt Sie sind immer noch online.

Der Bildschirm zeigt eine online Landkarte die Locus map automatisch wählt je nachdem in welchen Land Sie sich zum Zeitpunkt der Installation befinden. Zum Beispiel für Ungarn die Turaterkep Classic Karte, für Neu Seeland die NZTopoMaps, USGS Karten für Kunden in den USA usw.. In jeden Fall werden Sie eine Landkarte sehen, vorausgesetzt Sie sind immer noch online.

  • Sie können die Karte bewegen indem sie diese einfach anfassen (touch) und verschieben, hinein und heraus zoomen indem Sie auf die entsprechenden Schaltflächen tippen oder durch Auf.- und Zuziehen mit zwei Fingern . Wenn Sie die Bedienung mit einer Hand vorziehen so können Sie auf die Karte doppeltippen und schiebenum zu zoomen.<font inherit/inherit;;#FFFFFF;;inherit>.</font>
  • Wollen Sie Ihre Position auf der Karte sehen so tippen Sie auf die Zentrier-Schaltfläche in der linken unteren Ecke. Ihre Position wird zum Mittelpunkt der Karte .

    Bitte beachten Sie das dazu auf Ihren Gerät das GPS aktiviert sein muss. Wenn Sie unsicher sind wie das im Detail zu bewerkstelligen ist so gibt es hier eine allgemeine Anleitung >>

    <font inherit/inherit;;#FFFFFF;;inherit>.</font>

  • Wenn Sie die Karte korrekt nach Kompass (eingenordet) ausgerichtet darstellen wollen tippen Sie auf die Schaltfläche rechts neben der Zentrierschaltfläche und wählen Sie “Karte drehen”. Wenn Sie nicht sicher sind in welche Richtung Sie auf der Karte blicken so wählen Sie die Schaltfläche Blickrichtung anzeigen vom selben Menü.<font inherit/inherit;;#FFFFFF;;inherit>.</font>
  • sperrt das Zoomen oder die Karten Bildschirme und bietet auch eine Lupe! Das werden alle Brillenträger unter uns zu schätzen wissen!<font inherit/inherit;;#FFFFFF;;inherit>.</font>
  • Für den Wechsel auf eine andere Karte, tippen Sie auf diese Schaltfläche in der rechten oberen Ecke des Bildschirms. Damit schalten Sie in das Kartenmenü das eine grosse Auswahl an online Karten bereit hält um diese darzustellen oder für die offline Nutzung zu speichern. Entscheiden Sie sich für eine Karte und tippen Sie darauf. Eine neue Dialogbox erscheint mit den Nutzungsbedingungen der Karte. Tippen Sie auf die Schaltfläche “Bestätigen” und das war es! Die ausgewählte Karte wird in Liste orange hinterlegt dargestellt.

    Stellen Sie sicher das Sie über eine Verbindung mit dem Internet verfügen wenn Sie Online-Karten verwenden!

Das Hauptmenü

Die Belegung und auch die Reihenfolge dieser Schaltflächen kann durch langes Drücken > auswählen der Funktion aus der Liste und verschieben geädert werden. Mehr im Kapitel Einstellungen Hauptmenü >>

Locus World

Ein weiterer Teil des Hauptmenüs der hier im Detail beschrieben ist >>

Weitere Details zur Bedienung von Locus Map finden Sie here >>

de/manual/basics/locuscontrol.1460890760.txt.gz · Last modified: 2016/04/17 12:59 by kech61